Interkulturelle Verständigung fördern

Schüler im Gespräch

Gemeinsam gegen Rassismus -Unsere Seminarangebote

Unser vielfältiges Seminarnagebot nimmt rückt die Lebenswirklichkeit der Teilnehmenden in den Mittelpunkt. Ob in Ihrem Betrieb, in der Schule oder den uns nahestenden Akademien: Unser mobilen Seminare kommen direkt zu Ihnen. Neben der direkten Arbeit mit Ihren SchülerInnen, MitarbeiterInnen und allen anderen Interessierten bieten wir darüber hinaus auch eine fundierte Ausbildung zu(r) Antirassimsus-TrainerInn an. Ideal für die eigene pädagogische Arbeit.

Mit unserem Seminarangebot möchten wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene für ein Verständnis sensibilisieren, das den Wert aller Menschen gleich welcher Herkunft und Hautfarbe in den Mittelpunkt stellt. Ausgehend von der eigenen Persönlichkeit der Teilnehmenden entwickeln wir gemeinsame Strategien für ein wertschätzendes Miteinander.

Ziel ist die Herausbildung einer politischen Urteilskraft, mit der sich versteckte und offensichtliche Formen von Fremdenfeindlichkeit und Sexismus erkennen lassen.

Kontakt

Service und Kontakt

Für allgemeine Fragen, Bestellungen, etc.

Telefon: 089-260-9006
E-Mail: bsp@baysem.de

Die Ziele unserer Workshops

Anti-Rassismus-Training - Gemeinsam gegen Diskriminierung

  • selbst Fremdheitserfahrungen zu machen
  • Entwicklung kreativer Ansätze gegen Ausgrenzung, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus
  • Toleranz, Solidarität und interkulturelle Verständigung stärken
  • Methoden für die eigene Lebenswirklichkeit entwickeln

© Bayerisches Seminar für Politik e.V. 2017